Kopfbild
3043 Kurse • 10955 Termine • 168 Anbieter
3043 Kurse • 10955 Termine • 168 Anbieter

Internationaler Bund (IB) Freiwilligendienste Hamburg e.V.

Weidestraße 120 a
22083 Hamburg-Barmbek-Süd
Tel: 040/ 27 80 77 436
Kontakt: Olav Homburg, Mo-Fr: 9-16 Uhr
Zeige alle Angebote

Internationaler Bund (IB) Freiwilligendienste Hamburg

Art der Einrichtung: Der Internationale Bund (IB) ist mit seinen fast 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 700 Einrichtungen an 300 Orten einer der großen Dienstleister der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Er ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig.
Inklusionszentrum: an unserem Standort in der Weidestraße 120a bieten wir die Freiwilligendienste FSJ und BFD an.

Die Qualifizierung zur/zum Inklusionsbegleiter/in wird durchgeführt in unseren Räumen in der Spohrstraße 4, 22083 Hamburg, 4. OG.

Zielgruppe: Erwerbsfähige, die Interesse haben als qualifizierte Schulbegleiter/innen an Hamburger Schulen tätig zu werden. Diese werden in einem 7-wöchigen Kurs auf ihre Aufgabe der Betreuung von Schülern mit Förderbedarf vorbereitet. Der Schwerpunkt liegt auf dem Erwerb fachlicher Kompetenzen für die Betreuung und den Grundlagen der Inklusion. Beinhaltet sind zwei Wochen Praktikum an einer Schule.

Erfolgssicherung: Der Lernerfolg der Teilnehmenden wird im Kurs laufend durch intensive Reflexion gesichert. Der IB arbeitet nach dem Qualitätsmanagementsystem EFQM.

Lehrmethoden: Die Qualifizierung findet in einer Gruppe von maximal 20 Teilnehmenden in unseren Räumen statt. Methoden sind Plenum, Kleingruppen- und Einzelarbeit, Exkursionen.

Lehrkräfte: Die Gruppenleitung ist Dipl.-Pädagogin und steht stets für Fragen und Einzelgespräche zur Verfügung.

Konditionen: Die Kosten der Qualifizierung betragen 690 €. Die Finanzierung über einen Bildungsgutschein ist möglich.

Wikipedia: https:/­/­de.­wikipedia.­org/­wiki/­internatio.­.­

FussbildAGBImpressum