Kopfbild
3059 Kurse • 10910 Termine • 156 Anbieter
3059 Kurse • 10910 Termine • 156 Anbieter

Berufsbildungszentrum für den Hamburger Einzelhandel (BBZ) e.V.

Hammerbrookstraße 73
20097 Hamburg-Hammerbrook
Tel: 040 / 23 88 51-0
Kontakt: Uta Brede / Angela Heilmann, Mo - Do 8:30 - 16:00 UhrFr 8:30 - 14 Uhr
Zeige alle Angebote

Berufsbildungszentrum (BBZ) für den Hamburger Einzelhandel

Art der Einrichtung: Das BBZ ist in der Berufsvorbereitung und der Berufsausbildung in außerbetrieblicher Einrichtung tätig. Das BBZ ist eine Einrichtung der Arbeitgeberverbände, in der nahezu alle Betriebe des Hamburger Einzelhandels direkt oder über ihre Verbände Mitglied sind. Das BBZ unterstützt die Ausbildung von leistungsschwachen Jugendlichen in Handel, Wirtschaft und Dienstleistung.

Zielgruppen/Programm: Im Bereich der Weiterbildung bietet das BBZ Qualifizierungsangebote für den Groß- und Einzelhandel an, z. B. Vorbereitungskurse auf die Sachkenntnisprüfung für freiverkäufliche Arzneimittel an.

Erfolgssicherung: Lern- und Erfolgskontrollen sichern den Unterrichtserfolg.

Ausstattung, Lernumgebung: Die Lernräume (Unterrichtsräume, Praxisraum, EDV-Räume, Beratungsräume) entsprechen nach Art und Ausstattung modernen pädagogischen und fachlichen Kriterien. Das Lehr- und Lernmaterial entspricht den fachdidaktischen Anforderungen und Standards. Je nach Kursart können bis zu 18 Personen teilnehmen.

Dozenten/-innen: Alle Dozenten erfüllen die AEVO und weisen ein Hochschulstudium und eine abgeschlossene Berufsausbildung nach. Die Vorbereitungskurse auf die Sachkenntnisprüfung leitet eine approbierte Apothekerin. Das Team von Lehrkräften besteht im Wesentlichen aus Berufsschullehrern, die über eine kaufmännische Vorbildung verfügen, Sozialpädagogen und Förderschullehrern.

Erreichbarkeit: Das BBZ ist mit der S-Bahn (S3/S31 Hammerbrook) oder dem Bus (112, S-Bahn Hammerbrook zu erreichen.

FussbildAGBImpressum